Workshops

+++ AKTUELL:  HERBARIEN-WORKSHOP in den Herbstferien NRW / mit Kindern und Jugendlichen von 8-10 Jahren

 

WAS WÄCHST DENN DA?

Gestalte Dein eigenes Herbarium im Park von Burg Lede

Künstlerischer Workshop in den Herbstferien

 

Di. 11.10. bis Fr. 14.10. 2022 / je 10-13 Uhr

Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 12 Jahren

Workshopleitung: Cornelia Genschow, Künstlerin und Leiterin der Ausstellungs- und Atelierräume Raum für Kunst und Natur

 

Di: Treffpunkt Burg Lede in Bonn-Villich, An der Burg Lede 1, 53225 Bonn

Am ersten Tag schlendern wir durch den Burg-Park und erkunden, was alles dort wächst. Begleitet werden wir von der Burgherrin Frau Dr. Birgit Kulmer, die uns Spannendes und Kurioses über die Wasserburg, deren früheste urkundliche Erwähnung aus dem 14. Jahrhundert stammt, erzählen wird. Wir finden, bestimmen, zeichnen und und drucken mit Pflanzen und sammeln uns einen guten Vorrat für das weitere Arbeiten im Raum für Kunst und Natur in den kommenden Tagen. Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung mitbringen. Gerne auch Wasserflaschen und kleine Snacks für ein Picknick im Freien.

 

Mi. + Do. + Fr.: Treffpunkt im Raum für Kunst und Natur in der Bonner Nordstadt, Eifelstraße 22, 53119 Bonn

In den folgenden drei Tagen haben wir viel Platz im Atelier von Cornelia Genschow. Dort werden wir eigene experimentelle Herbarien anlegen, intuitiv zu den Pflanzen zeichnen, malen, sprayen und collagieren. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wer mag kann ein T-Shirt mitbringen und mithilfe der Schablonen-Sprüh-Technik gestalten. Bitte Arbeitskleidung und alte Schuhe mitbringen – und Snacks für Picknick :-)

 

KOSTENFREI / Gefördert durch die Stadt Bonn im Rahmen der Klimakunst-Projektförderung 2022.

 

 

 

SAMSTAGS-MATINEE — IM ATELIER MIT CORNELIA GENSCHOW +++ ONLINE-WORKSHOP

Immer am 2. Samstag eines jeden Monats (mit Ausnahmen) werde ich einen eintägigen Online-Workshop aus meinem Atelier heraus unterrichten. Vormittags von 10 bis 12:30 Uhr werden wir mit mehreren Runden Schnellskizzen in den Tag starten. Nach einer anderthalb-stündigen Mittagspause wird ab 14 Uhr frei und mit eigenem Tempo weitergearbeitet. Das Meeting wird dann die ganze Zeit offen bleiben und ich stehe auf Zuruf für Bildbetrachtungen und Beratung zur Verfügung. Audio und Video können individuell aus- bzw. eingeschaltet werden. Von 16:30 bis 17:00 Uhr beenden wir den Tag mit einer Abschluss-Schau der Tagesfavoriten.

 

 

THEMA:

Die Auswahl der Motive ist den Teilnehmenden selbst überlassen. Es ist ratsam sich pro Samstag auf ein Themenfeld bzw. auf ein oder zwei Bildvorlagen zu fokussieren. Diese Motivvorlagen sollten im Vorfeld vorbereitet, d.h. fotografiert, ausgedruckt, ausgeschnitten etc. sein.

 

 

TEILNEHMER*INNENZAHL

Um eine gute und überschaubare Arbeitsatmosphäre zu gewährleisten ist die Anzahl der Teilnehmer*innen auf max. 10 beschränkt. Der Workshop findet statt, wenn bis Donnerstag 22 Uhr mindestens 4 Anmeldungen vorliegen.

 

 

KOSTEN:

1 Samstag: 49,- Euro (Paypal, für Kurzentschlossene und Spontane)

4 Samstage: 180,- Euro (Paypal oder Überweisung, für Wiederholungstäter*innen)

 

 

TERMINE 2022

8. Oktober / 12. November / 10. Dezember

 

Anmeldung bitte bis Donnerstag 22 Uhr.

Weitere Termine können gerne nach Absprache vereinbart werden.

 

info@raum-fuer-kunst-und-natur.de / 0170-4433417